Wodurch wird starker Haarausfall verursacht?

 

Die Antwort auf diese Frage auf eigene Faust zu suchen,

bringt die Gefahr mit sich die falsche Antwort aus den zahlreichen bei der Recherche auftretende Lösungen auszuwählen und somit die falsche Behandlung. Die wahre Ursache kann nur durch ärztliche Untersuchung festgestellt werden. Die Selbstzerstörung des Patienten

ist der erste Schritt zur falschen Behandlung und kann somit die Situation noch verschlimmern. Viele Kosmetikprodukte, die Versprechen den Haarausfall zu stoppen, Schaden jedoch mehr als sie

nützen. Aus diesem Grund ist es bei der Recherche sehr wichtig, bewusst zu handeln keine unüberlegten Schritte zu unternehmen um sowohl der Kopfhaut als auch der Gesundheit allgemein zu schaden.

 

Für starken Haarausfall gibt es zahlreiche Gründe wie z. B.:

 

Hormonell bedingte Einflüsse

 

Mangelnde Ernährung

 

Vitamin B12 & Vitamin D Mangel

 

Extremer Stress

 

Genetische Veranlagung

 

Ungesunde Angewohnheiten

 

Störungen der Haarstruktur, die das Haarwachstum beeinflussen

 

Einige Medikamente

 

Krankheiten, welche die Kopfhaut beeinflussen

 

Sind natürliche Behandlungsmethoden wirksam gegen

Haarausfall?

 

Die Forschung hat erwiesen, dass natürliche Behandlungsmethoden gegen Haarausfall,

oft der Grund für noch stärkeren Haarausfall sind. Es gibt dutzende 7natürliche Zusammensetzungen aus Z.B. Apfelessig, Ei, Knoblauch, Olivenöl, Mandelöl, Kokosmilch

etc., die vielleicht simpel erscheinen mögen, aber bei Anwendung ohne Kenntnis über die Haarstruktur, den Haartyp und mögliche Allergien einige Gefahren birgen.

 

Während natürliche Methoden das Haar zum Glänzen bringen, haben sie keinerlei

Auswirkungen auf den Haarwuchs. Bis sich eine Wirksamkeit bei z. B. sprödem Haar zeigt, müssen natürliche Methoden regelmäßig und über einen langen Zeitraum angewandt werden. Die Forschung auf diesem Gebiet zeigt, dass eine Haartransplantation eine endgültige

und dauerhafte Lösung gegen Haarausfall sein kann.

 

Wie wird eine Haartransplantation durchgeführt und

ist der Eingriff sicher?

 

Der Haartransplantationsprozess besteht daraus, dass die Haarwurzeln, die

sogenannten Grafts, aus dem Spenderbereich im Nacken entnommen werden und in die geöffneten Kanäle im kargen oder haarlosen Bereich transplantiert werden. Die Zuverlässigkeit des Eingriffs liegt in der Durchführung der von Ihnen ausgewählten Klinik. Wird die

Haartransplantation in einem gut ausgestatteten Operationssaal unter sterilen Bedingungen von einem qualifizierten Facharzt durchgeführt, stellt sie nicht nur eine zuverlässige sondern auch eine dauerhafte Lösung dar. Andernfalls kann es zu vielen Komplikationen

führen und dauerhafte Schäden verursachen.

 

Wird die Haartransplantation am richtigen Ort vom richtigen Facharzt durchgeführt

und die Nachsorge mit grosser Sorgfalt behandelt, bietet sie erfolgreiche und lebenslange Ergebnisse. Haarausfall kann die Psyche negativ beeinflussen und die Lebensqualität beeinträchtigen. Eine Haartransplantation kann die beste Lösung für den Patienten

darstellen. Nachdem die notwendigen Untersuchungen und Kontrollen durchgeführt wurden und der Transplantationsbereich festgelegt wurde, kann der Eingriff, der zu einem neuen, glücklicheren Leben führt, beginnen. Nach dem Eingriff kann der Patient zum Erfolg

beitragen, indem er sich an alle Anwendungen und Ratschläge seitens des behandelnden Facharztes hält.

Close

First Class Esthetic bietet Ihnen mit seiner 15-jährigen Erfahrung einen kompletten und perfekten Service in jeder Hinsicht. Wir verpflanzen nicht nur Ihre Haare und verleihen Ihnen den Look Ihrer Träume, wir machen den ganzen Prozess für Sie angenehm und unvergesslich.