Wie behandelt man Ödeme nach der Haartransplantation? 


Nach dem Eingriff bekommen Sie von Ihrem behandelnden Spezialisten ein Rezept ausgestellt, welches Ihnen zur Behandlung von möglicherweise entstehenden Ödemen helfen wird. Zusätzlich zu Medikamenten wird Ihnen mit hilfreichen Ratschlägen geholfen. Ihnen sollte bewusst sein, dass wenn Sie diese nicht anwenden und befolgen, dies den Heilungsprozess behindern oder verzögern wird.  Es ist stets relevant, in Absprache mit Ihrem Experten zu handeln. Da es bei dem Eingriff zur Kanalöffnung kommt, ist die Ödembildung völlig normal und kann durch simple Behandlungsmethoden behoben werden. Versichern Sie sich im Vorfeld, dass Ihr Experte erfolgreich und erfahren auf seinem Gebiet ist. Den Eingriff von auf diesem Gebiet unerfahrenen Personen durchführen zu lassen, kann sich sowohl negativ auf Ihre Gesundheit als auch auf das Endergebnis auswirken. Deswegen ist es wichtig, dass der Eingriff und die Nachbehandlung in Zusammenarbeit mit einem Spezialisten erfolgt. Ihr Spezialist wird Ihnen verschiedene Methoden zur Linderung von Ödemen nennen. 
An diesem Punkt können Sie auf verschiedene pflanzliche Behandlungsmethoden zurückgreifen, dies sollte allerdings ebenfalls unter fachmännischer Aufsicht erfolgen. Unternehmen Sie nichts ohne das Wissen von Ihrem Spezialisten. 

Ödembildung und Ähnliches sind wichtig für den gesunden Ablauf. 


Nach der Haartransplantation 
Der Patient kann bereits am nächsten Tag nach der Haartransplantation in seinen gewohnten Alltag zurückkehren. Allerdings müssen die transplantierten Haarwurzeln über einen gewissen Zeitraum weiterhin geschützt werden. Wurde der Eingriff im Sommer durchgeführt, so muss sich für drei Monate vor der Sonne geschützt werden. 
Ebenso wichtig ist es, sich vor direktem Regen zu schützen. Wenn Sie sich an diese zwei Vorgaben gehalten haben, ist der Großteil bereits erfüllt. Wie bereits erwähnt, kann der Patient am nächsten Tag ins Arbeitsleben zurückkehren. Dies gilt allerdings nicht für schwere körperliche Tätigkeiten. Dies gilt ebenso für Patienten, die Sport treiben. Schwerer Sport sollte anfangs vermieden werden. 


Wahl der richtigen Haartransplantationsklinik 
Wenn Sie sich für eine Haartransplantation entschieden, aber noch nicht die Auswahl der richtigen Klinik getroffen haben, finden Sie Hilfe anhand der unten aufgelisteten Punkte: 
• zunächst sollten Sie alle Haartransplantationskliniken in ihrer Stadt anrufen und sich informieren. Dies ist für einen späteren Vergleich sehr wichtig. 
• vergleichen Sie die erhaltenen Informationen und achten Sie auf Vor und Nachteile. 
• die Spezialisten und das Personal der Klinik müssen auf ihrem Gebiet erfahren sein. 
• die Technologie der Klinik sollte auf dem neuesten Stand sein. 
• die hygienischen Bedingungen der Klinik sollten angemessen sein. 

  • meiden Sie Kliniken, die preislich marktwidrig agieren. Das bedeutet Preise die weit unter oder über dem üblichen Preisniveau liegen. 
    • die Servicequalität gehört ebenfalls zu den wichtigsten Faktoren. 

Close

First Class Esthetic bietet Ihnen mit seiner 15-jährigen Erfahrung einen kompletten und perfekten Service in jeder Hinsicht. Wir verpflanzen nicht nur Ihre Haare und verleihen Ihnen den Look Ihrer Träume, wir machen den ganzen Prozess für Sie angenehm und unvergesslich.